Hier kurz ein paar Worte über mich und darüber wie anniGretchen Design entstanden ist.

Ich, Melanie Riegler, stolze Mama der Namensgeberin Annigreth und mittlerweile auch eines kleinen Sohnes, bin mit meiner Familie in Wolfsberg (Kärnten) beheimatet. Seit Anfang 2013 nähe ich Kreationen aus Stoff für Kinder und Erwachsene.

Ich habe seit dem Mutterschutz vor Annigreths Geburt mit dem Nähen von Kinderartikel begonnen, da mir Stillkissen, Nackenhörnchen, Latzerl, usw., die man im Handel bekommt, zu langweilig und unspektakulär waren. Ich machte mich auf die Suche nach möglichst bunten Kinderstoffen und probierte mich an der Nähmaschine meiner Mama. Somit war die Idee geboren worden, auch anderen Mamis die auf der Suche nach ähnlich bunten Sachen und Unikaten sind, ein Angebot für genau solche Produkte zu schaffen.

Seit der Geburt von Jan David, fehlt leider ab und zu die Zeit für große neue Nähprojekte, dennoch ist das Nähen für mich eine schöne „Auszeit“ vom Mama-Alltag! Deshalb versuche ich meine Projekte momentan eher „klein“ zu halten um auch die Zeit zu finden, sie in die Tat umzusetzten.

Also findet ihr momentan auf anniGretchens Seite Holzperlen Schnullerketten, Mutterkindpass Taschen sowie Hüllen, Sabberlatzerl, Windeltaschen und Windeleulen. Jedes Stück wird in Kleinstauflage von Hand gefertigt und wird mit Materialinfos und Anwendungshinweisen geliefert. Bei meiner Arbeit achte ich besonders auf die Auswahl der Materialien und nehme mir Zeit eure individuellen Wünsche zu erfüllen.

Unterschrift2